Landwirtschaft

Umgang mit Frustration – die neue Herausforderung in der Landwirtschaft

 

Umgang mit Frustration – die neue Herausforderung in der Landwirtschaft

10.10.2019

 

Kennen Sie das Gefühl, alles „hinschmeißen zu wollen“?

Hatten Sie schon einmal den Gedanken „das macht doch eigentlich keinen Sinn mehr“?

Haben sie sich auch schon einmal dabei ertappt, unangenehme Dinge auf die „lange Bank zu schieben?

Wenn Sie bei mindestens einer der Fragen innerlich mit „Ja“ geantwortet haben wissen Sie, wie sich „Frustration“ im Alltag anfühlt.

 

Dieser Tag gibt Antworten zu den Themen:

  • „Frustration“ was ist das eigentlich?
  • Wodurch werde ich eigentlich „frustriert“?
  • Von vermeidbarer und unvermeidbarer Frustration
  • Wege aus der Krise – Instrumente zum Umgang mit Frustration im täglichen Berufsleben

 

Termin:                      10.10.2019, 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Seminarort:               TaunusTagungsHotel, Lochmühlenweg 3, 61381 Friedrichsdorf

Referent:                   Manfred Scholz, Selbstständiger Trainer (www.manfredscholz.de)

Seminargebühr:         129,00 Euro pro Person inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen

Anmeldeschluss:        26.09.2019

 

ANMELDUNG:

Ihre schriftliche Anmeldung senden Sie uns bitte

per E-Mail an hlh(at)agrinet.de (ersetzen Sie bitte "at" durch "@"),

per Fax an 06172 7106 313

oder per Post an Verein für Landvolkbildung e.V., Lochmühlenweg 3, 61381 Friedrichsdorf

Wir benötigen folgende Informationen von Ihnen:

  • Vorname, Nachname
  • Straße
  • PLZ und Ort
  • Telefonummer
  • Faxnummer (optional)
  • E-Mail-Adresse
  • Falls abweichend, Rechnungsadresse
  • Titel und Datum des Seminars, für das Sie sich anmelden möchten. Bei mehreren Seminaren eine entsprechende Auflistung der Seminare
  • Falls Sie Mitglied beim Hessischen Bauernverband sind, benötigen wir für evtl. anfallende Zuschüsse Ihre Mitgliedsnummer

Mit der Zusendung Ihrer Daten stimmen Sie unseren AGB und unserer Datenschutzerklärung zu. 

 

Bei Rückfragen rufen Sie uns gerne an:

Telefon: 06172-7106-312