Persönlichkeitsbildung

Verhandlungen souverän und erfolgreich führen

Verhandlungen souverän und erfolgreich führen

24.01. bis 25.01.2019

In diesem praxisorientierten Training werden die Grundlagen einer erfolgreichen Verhandlungsfüh rung vermittelt und erprobt. Es wird ein Repertoire an Techniken vermittelt, mit denen Verhandlungsziele besser erreicht werden können. Hierfür werden die Kernaspekte einer erfolgreichen Verhandlungsführung vermittelt und in Simulationen unmittelbar ausprobiert. Es wird ein Repertoire an Techniken vermittelt, mit denen sich Verhandlungsziele besser erreichen lassen.

Ziele des Trainings:

-       Wissen, wie Verhandlungen professionell vorbereitet und geführt werden und welche Strategien und Taktiken für das Verhandlungsziel am erfolgversprechendsten sind.

-       Kennenlernen wirksamer Argumentationstechniken und rhetorischer Werkzeuge, um die Unternehmensinteressen in Verhandlungssituationen nachhaltiger zu vertreten und Überzeugungsprozesse noch effektiver gestalten zu können.

-       Erfahren, wie sich eine schlüssige Argumentation aufgebaut wird und mit welcher Technik Argumente der Gegenseite vorweggenommen und entkräftet werden können.

-       Vom Training in die Praxis: Durch Praxissimulationen zu aktuellen Verhandlungssituationen aus dem beruflichen Umfeld der Teilnehmer. Im Austausch mit dem Trainer und den anderen Teilnehmern besteht die Möglichkeit, sich professionelles Feedback einzuholen und neue Verhaltensweisen zu erproben.

Themenschwerpunkte im Training:

-       Kommunikationstechniken

  • Wirkungsfaktor Sprache und Körpersprache
  • Psychologische Verhandlungsrhetorik

-       Grundsätzliches für Verhandlungen

  • Die Vorbereitung einer Verhandlung
  • Die Nachbereitung einer Verhandlung

-       Gesprächsführung in Verhandlungsgesprächen

  • Phasen eines Verhandlungsgesprächs
  • Zielorientierter Einsatz von Fragetechniken
  • Psychologische und taktische Verhandlungsführung
  • Die häufigsten Fehler in Preisverhandlungen
  • Erkennen und Abwehren von unfairen Taktiken
  • Antizipation der Persönlichkeitsarchitektur von Verhandlungspartnern

-       Wirksame Argumentationstechniken

  • STARK argumentieren
  • Techniken einer wirksamen Einwandbehandlung

-       Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen im Verhandlungsgespräch

  • Förderliche Haltung und Verhaltensweisen in schwierigen Verhandlungsprozessen
  • Umgang mit Vielrednern

Methodik:

Impulsvorträge, Lehrgespräche, praxisbezogene Übungen, Gesprächssimulationen mit Audiofeed-back, Gruppen- und Einzelarbeiten, Bearbeitung von Fallbeispielen, Plenumsdiskussionen, struktu-rierte Selbstreflexion